Select Page

Sterilisatoren - Dampftsterilisator

Ein Dampfsterilisator ist ein Gerät zum Abtöten von Krankheitserregern wie Bakterien (Sterilisation), durch Erhitzen unter Druck und unter der Verwendung von Wasserdampf. Diese Geräte werden auch als Autoklav bezeichnet. Dampfsterilisatoren werden in der Biotechnologie für das Sterilisieren von flüssigen Nährmedien oder Glasgeräten verwendet aber auch in der Medizin verwendet, um Operationsbestecke und andere Instrumente zu sterilisieren oder zu desinfizieren. Für die Dampfsterilisation mit Autoklav schreibt das Standardverfahren des Deutschen Arzneibuchs eine Temperatur von mindestens 121 °C bei 1 bar Überdruck (= 2 bar abs.) für 20 Minuten vor. Gängig, vor allem für Glasgeräte ohne Flüssigkeiten und Instrumente, sind auch Programme mit 134 °C bei 3 bar.

Sterilisatoren - Dampftsterilisator

Beschreibung

Ein Dampfsterilisator ist ein Gerät zum Abtöten von Krankheitserregern wie Bakterien (Sterilisation), durch Erhitzen unter Druck und unter der Verwendung von Wasserdampf. Diese Geräte werden auch als Autoklav bezeichnet.
Dampfsterilisatoren werden in der Biotechnologie für das Sterilisieren von flüssigen Nährmedien oder Glasgeräten verwendet aber auch…

Ein Dampfsterilisator ist ein Gerät zum Abtöten von Krankheitserregern wie Bakterien (Sterilisation), durch Erhitzen unter Druck und unter der Verwendung…


Anbieter

Folgende Anbieter bieten Sterilisatoren - Dampftsterilisator Produkte an.

  • Systec GmbH
  • Renggli AG
  • Carl Roth GmbH + Co. KG
  • Th. Geyer GmbH & Co. KG
  • HP Labortechnik GmbH
  • Fisher Scientific GmbH
  • Getinge Deutschland GmbH
  • VWR International GmbH
  • Wagner & Munz GmbH